Fördermöglichkeiten

Mit einer Umschulung, Weiterbildung oder Erstausbildung investieren Sie in Ihre Zukunft. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie Unterstützung bei der Finanzierung bekommen:

WeGebAU

Das Förderprogramm WeGebAU (Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigter älterer Arbeitnehmer in Unternehmen) ist eine Weiterbildungsinitiative der Bundesagentur für Arbeit. Ziel ist die Sicherung der Beschäftigungsfähigkeit älterer und (gering)qualifizierter Mitarbeiter in Unternehmen. Nach der Ausweitung des Programms gehören nun fast alle Mitarbeiter zum förderfähigen Personenkreis.

Detaillierte Informationen zu WeGebAU finden Sie auf der Website der Arbeitsagentur.

 

Bildungsgutschein oder Einzelfallförderung

Die Weiterbildungen bei FORUM Berufsbildung e.V. sind zum größten Teil von der Agentur für Arbeit anerkannt - fragen Sie uns nach den Maßnahmenummern. Wer arbeitsuchend gemeldet oder von Arbeitslosigkeit bedroht ist, hat bei  Vorliegen der individuellen Voraussetzungen die Möglichkeit, einen Bildungsgutschein zu erhalten. In einigen Fällen kann die Möglichkeit einer Förderung auch über Einzelfallförderung in Frage kommen.

Besprechen Sie die Übernahme der Lehrgangsgebühren und Fahrtkosten sowie eine eventuelle Gewährung von Unterhalts- oder Teilunterhaltsgeld mit Ihrem Arbeitsberater oder Fallmanager.

 

Berufliche Rehabilitation

Diese Leistung ist für Menschen gedacht, die ihre ursprüngliche Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausführen können. Durch die Förderung einer entsprechenden beruflichen Qualifizierung wird Ihnen ein Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt ermöglicht.
www.ausbildungberufchancen.de
www.arbeitsagentur.de

 

Werbungskosten

Für eine berufliche Weiterbildung können Sie als Selbstzahler/in die Lehrgangsgebühren als Werbungskosten bei Ihrem Finanzamt geltend machen.
www.steuer-sparbuch.de


 

Startseite
Wir über uns Unsere Dozenten Partner Praktikumsbetriebe
Bildungsangebot Veranstaltungen Jobbörse
Kundenstimmen Finanzielle Fördermöglichkeiten Tipps für die Bewerbungszeit
Kontakt Impressum

Ein Projekt des